Kreiskinderfeuerwehrtag und Straße der Feuerwehr – Samstag, 09. Juli 2022 ab 11 Uhr – großes Event für die ganze Familie

Am Samstag, den 09. Juli 2022 eröffnet der Landrat des Landkreises Darmstadt-Dieburg Klaus Peter Schellhaas gemeinsam mit Kreisbrandinspektor Heiko Schecker und Gemeindebrandinspektor Florian Kisling um 11 Uhr den Kreiskinderfeuerwehrtag und die Straße der Feuerwehr am Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Münster. Für den Kreiskinderfeuerwehrtag sind an diesem Samstag viele Attraktionen für die Kinder rund um das Thema Feuerwehr geplant. Ebenso unterstützt die Jugendfeuerwehr und wehreigene Bambini-Feuerwehr aus Münster die Veranstaltung mit diversen Spiel- und Spaß-Stationen für die Kinder. Anlässlich des Kreiskinderfeuerwehrtag erfolgt auch die Abnahme der Tatze 4, die höchste Auszeichnung der Kinderfeuerwehr, durch die Vertreterin der Kinderfeuerwehren Aline Vonderschmitt.

Aber auch für das Erwachsenen-Publikum wird an diesem Samstag so einiges geboten. So gibt es rund um das Feuerwehrhaus und entlang der Friedrich-Ebert-Straße die Straße der Feuerwehr mit einer großen Fahrzeugausstellung von mehr als 20 Lösch- und Rettungsfahrzeugen. Ebenso zieren viele Sonderfahrzeuge ebenfalls die Ausstellung, interessierte Bürger und Bürgerinnen enthalten viele Einblicke um die Arbeit und Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis-Darmstadt Dieburg.